Poseidon


Poseidon
{{Poseidon}}
Gott des Meers, Sohn des Kronos* und der Rheia*, Bruder des Zeus* und des Hades*. Seine Waffe ist der Dreizack, womit er das Meer aufwühlt und die Erde erschüttert; als sein heiliges Tier gilt das Pferd, in das er sich bisweilen verwandelt; in Pferdegestalt verbindet er sich mit Demeter*, ein Flügelpferd, den Pegasos*, gebiert ihm Medusa* (Ovid, Metamorphosen VI 118–120). Von Amphitrite*, mit der er tief im Meer einen Palast bewohnt, hat er den Triton*, von anderen Göttinnen, Nymphen* und sterblichen Frauen noch zahlreiche weitere Söhne, zum Teil von gewaltiger Größe und Kraft wie Polyphemos* oder Antaios*. Sein Wettstreit mit Athene* um das attische Land war im Westgiebel des Parthenon auf der Akropolis von Athen dargestellt; im Kampf mit den Giganten sehen wir ihn auf dem Pergamon-Altar (Berlin, Pergamon- Museum), mit einem von Seepferden gezogenen Wagen fährt er auf einem Mosaik in Ostia durch die »Thermen des Neptun« – Neptun* und Poseidon wurden früh einander gleichgesetzt. Über zwei Meter hoch ist der bei Kap Artemision aus dem Meer gefischte Poseidon (Athen, Nationalmuseum), eine der wenigen Großbronzen des 5. Jahrhunderts v. Chr., die erhalten blieben.
Seit dem 17. Jahrhundert stellte man ihn gern inmitten
von Meerwesen auf Brunnen dar; man denke an Niccolт Salvis 1751 vollendete Fontana di Trevi oder an die Fontana di Nettuno auf der Piazza Navona in Rom, dazu an den Neptunsbrunnen von Bartolomeo Ammanati (1575, Piazza della Signoria, Florenz). Schweres widerfuhr Poseidon/Neptun in Nürnberg: Erst wurde der von Georg Schweigger um 1660 gegossene Neptunbrunnen jahrzehntelang nicht aufgestellt; dann verkaufte ihn die notleidende Reichsstadt an den Zaren von Rußland; im 19. Jahrhundert fand sich ein Gönner, der eine Nachbildung jenes Brunnens für den Hauptmarkt der Stadt stiftete; die mußte dann aber vor Hitler in den Stadtpark weichen. – Um in Franken zu bleiben: Auch in Bamberg gibt es einen Neptun, nur heißt er dort, nach seinem Dreizack, der Gabelmann. Daß man den Meergott auch im Kleinformat antreffen kann, beweist Benvenuto Cellinis Salz- und Pfefferfaß für Franz I. von Frankreich (um 1540, Kunsthistorisches Museum Wien); Neptun und Ceres stehen da für Land und Meer, deren gemeinsames Kind sozusagen das Salz ist. Als stattliches Paar malte Jan Gossaert, genannt Mabuse, ›Neptun und Amphitrite‹ (1516, Berlin-Tiergarten, Gemäldegalerie), auf einen von Meerpferden gezogenen Wagen stellte Bon de Boullogne die beiden (Triumph der Amphitrite, um 1700, Tours, Musée).

Who's who in der antiken Mythologie. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Poseidón — Saltar a navegación, búsqueda Para otros usos de este término, véase Poseidón (desambiguación). Estatua de Neptuno en Bristol (Inglaterra). En la mitología griega, Poseidón o Posidón (en …   Wikipedia Español

  • Poseidon — (Rom, Lateran) Poseidon (griechisch Ποσειδῶν) ist in der griechischen Mythologie der Gott des Meeres und Bruder des Zeus. Das Pferd ist ihm heilig, weshalb Hippios (lateinisch Hippius) einer seiner Beinamen ist …   Deutsch Wikipedia

  • Poséïdon — Poséidon Pour les articles homonymes, voir Poséidon (homonymie). Dieu de l Artémision, bronze antique représentant peut être Poséidon …   Wikipédia en Français

  • Poseidon — Poséidon (homonymie) Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Dans la mythologie grecque, Poséidon est le dieu des mers et des océans  ; En astronomie, TOPEX/Poséidon, nom d un satellite d… …   Wikipédia en Français

  • Poseidōn — Poseidōn, bei den Griechen der Gott des Wassers, Sohn des Kronos und der Rhea, jüngerer oder älterer Bruder des Zeus, Gemahl der Amphitrite, Vater des Triton, erhielt bei der Weltteilung die Herrschaft über das Meer samt allen seinen Göttern und… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Poseidon — (Меис,Греция) Категория отеля: Адрес: Meyísti, Меис, 85111, Греция Описа …   Каталог отелей

  • Poseidon — (Стафилос,Греция) Категория отеля: Адрес: Stafylos, Стафилос, 37003, Греция …   Каталог отелей

  • Poseidon B&B — (Альгеро,Италия) Категория отеля: Адрес: Via Cagliari 28, 07041 Альгеро, Италия …   Каталог отелей

  • Poseidon — (Бенидорм,Испания) Категория отеля: 3 звездочный отель Адрес: Calle Esperanto 9, 03503 Бенидорм, Испания Описание: The Hotel Poseidon offers 222 Twin rooms and 20 Singles with bath and …   Каталог отелей

  • Poseidon — Greek god of the sea and earthquakes, Gk. Poseidon (Doric Poteidan), of uncertain origin …   Etymology dictionary